Berliner Str. 10

15907 Lübben (Spreewald)

 

Telefon: 03546 - 3050

kontakt@ses-schulze.de

Qualität aus Tradition – Handwerksbetrieb seit 1914

1914  
Firmengründung durch Willy Schulze als Schlosserei mit Landmaschinenschlosserei, Vertrieb von FAHR – Landmaschinen, Reparatur von Dampfmaschinen, Bau von Verbrennungsmotoren

1937 
Erweiterung mit Kfz – Werkstatt, Vertrieb von DKW, DEUTZ, HANOMAG, sowie Tankstelle und Fahrschule

1943  
Übernahme durch Willy Schulze Jun.

1956  
Übergang zu leichtem Stahl- und Metallbau mit Bau von Pontons und Wasserbaggern, Schleusenanlagen, Zäunen, Toren und Gittern PKW – Anhängerproduktion

1965 
Umbenennung in Schulze & Sohn

1986
Übernahme durch Dieter Schulze

1991
Beginn der Spezialisierung auf alle Formen  Errichtung von Zaun- und Toranlagen, Schranken, Antrieben und Drehkreuzen, sowie Zufahrts- und Zutrittskontrollen

1995  
Verleihung des Gütezeichens Drahtzaun nach  RAL-RG 602 und Beitritt in der Gütegemeinschaft Drahtzaun e.V.

1996 
Umwandlung der Firma in eine GMBH mit 22 fest Angestellten / 1 Dipl.-Ing., 1 Dipl.-Ing (FH) & Schweißfachingenieur (SFI), 1 Elektromeister, 2 Handwerksmeister, 12 Facharbeiter,  Buchhaltung & Verkauf

Eingetragener Meisterbetrieb, Handwerksrolle Cottbus
Mitglied der Berufsgenossenschaft Holz und Metall
Mitglied des Fachverbandes Metallzauntechik e.V.
Mitglied der Gütegemeinschaft Metallzauntechnik e.V.

Innovativ in die Zukunft – SES Schulze & Sohn GmbH.